REINE MÄNNERWIRTSCHAFT ....

Hallo ihr Lieben,

ich war mal wieder auf Tour - diesmal habe ich ein Kosmetik-, Massage-, Parfümerie-Laden in Osthofen besucht. Schließlich wird man nicht jünger und muss sich mal einer kosmetischen Behandlung unterziehen.... Das Geschäft sieht von außen schon mal ganz schnuckelig aus und ich schaue ganz neugierig durch die Eingangstür. Natürlich ziehe ich mir coronagerecht die Maske über die Schnauze. Und rein geht`s.

  🙂   🤪 

Und schon beim Betreten der Räume gefällt mir die Atmosphäre. Der Chef Jürgen Kautenburger begrüßt mich mit einem netten Lächeln und es gibt sogar ein Küsschen auf die Wange. Grrr, das gefällt mir. Er zeigt mir seine Parfümerie. Uuui, was da alles so rumsteht. Düfte, Seifen, Cremes, Duftkerzen, Schminksachen und sogar Wein und Sekt finde ich in einer Ecke. Also wenn einem das Ergebnis der kosmetischen Behandlung nicht gefällt, kann man sich gleich betrinken 😀 Spaß beiseite ...  Ich bin fasziniert von der Vielfalt der Parfüme in den Regalen. Ich trabe hin und schnuffle an ein paar Düften. Riecht alles dufte :-) ,natürlich und individuell. Klaus sagt mir (er hat mir das Du angeboten), dass es ganz hochwertige Ware ist. Nix 0815. Fein. In Raum wird geredet und gelacht. Ich habe den Eindruck hier so akzeptiert zu sein wie ich bin - ein echter Tiger eben! Richtig gelandet, denke ich und werde vom Chef persönlich zur Behandlung gebeten, denn der Jürgen bietet auch Massagen und kosmetische Behandlungen an.

 😀  🤪 🤭

  • Und schon hab ich wieder Spaß beim rumtigern

  • Und sitze plötzlich betröppelt in der Deko

Ich lege mich auf die Liege und mummle mich unter der Kuscheldecke ein. Mmmmh, so lässt es sich leben. Jürgen erklärt mir, welche Wirkstoffe und Substanzen gleich auf meine feine Tiger-Haut kommen. Wir erzählen und lachen miteinander. Nach Reinigung, Zupf (aua) und Färb krieg ich ne Maske aufs Gesicht aufgelegt und ich dämmere müde bei seichter Lala-Musik vor mich hin. Aach, das Leben kann sooo schön sein... Und so kommt es, dass ich es schade finde als der Jürgen mich sanft weckt. Puuh, muss wohl eingenickt sein ....Er macht diese Maske weg und sagt sooo, das war`s. Ach wie schade, war grad so schön am träumen, aber ich stelle beim Blick in den Spiegel fest, dass ich geglättet und erfrischt aussehe. Feine Sache und die Haut fühlt sich toll an.

 

 🤩   ❤  🤩

Der Besuch hat sich auf alle Fälle gelohnt und ich werde sicherlich wiederkommen, um einer der angebotenen Massagen oder eine TDA oder Hydrafacial Hautglatt-Faltenwegmach- Behand-lung für alternde Tiger ausprobieren. Der Tom und der Jürgen bieten neben klassischen Rückenmassagen auch Wellness-, Hot-Stone- und Fussreflex-Massagen an. Klingt alles toll. Ob ich da auch einschlafe ???

Ich vergebe jedenfalls vier von vier fetten Tiger-Tatzen für diesen Laden mit den netten Männern.

 

 

 

GROOAAH, euer TIGER

Und das sind die drei tollen Männer, die dem Laden ihren ganz besonderen und herzlichen Flair geben ! 

 

 

  • JÜRGEN - Geschäftsinhaber

  • TOM und JÜRGEN

  • KLAUS